News

Themenfilter / Tags: Alle  |  Automower  |  Schrägdach  |  Aufdach  |  Indach  |  Flachdach  |  Mehrfamilienhaus  |  Landwirtschaft  |  Industrie & Gewerbe  |  Schneestopper  |  Speicher  |  Akku-Geräte  |  Rasen-Pflegeprodukte  |  SolarLog  |  Freistehend

Wir suchen Verstärkung im Bereich Photovoltaik

Solarteur(in)

Sie montieren und verkabeln Photovoltaikanlagen selbständig oder im Team. 
Auch die Planung der Einsätze, die Arbeitsvorbereitung und die Kommunikation mit der Kundschaft und weiteren Handwerkern gehören zu Ihren Aufgaben.

lesen Sie unser Stelleninserat

Wir freuen uns auf Ihren Anruf: 062 398 40 47 oder: p.vonarx@vonarxsystems.ch


Igelunfälle durch Rasenroboter und Trimmer

Seit Kurzem sind die putzigen Tiere wieder unterwegs und durchstreifen Nachts auf der Suche nach Nahrung die Gärten und Rasenflächen. Tagsüber schlafen Sie in Ihrem "Unterschlupf" im Gebüsch oder in hohem Gras. Bitte nehmen Sie Rücksicht beim Mähen und Grasflächen trimmen.

Wie kommt es zu Unfällen mit Igeln?
Igelunfälle ereignen sich mehrheitlich in der Dämmerung oder nachts, da die Tiere nachtaktiv sind. Igel rollen sich bei nahender Gefahr zusammen, sodass seine Stacheln den „Angreifer“ abschrecken sollen. Dieses Prinzip funktioniert bei einem nahenden Mähroboter leider nicht zuverlässig. Stößt ein Rasenroboter auf ein Hindernis dessen Widerstand so gering ist, daß der Stoßsensor nicht auslöst, versucht der Rasenroboter immer weiter zu fahren. Es besteht so die Möglichkeit, dass Rasenroboter über Igel hinwegfahren und sie dadurch schwer verletzen.

So können Sie Igelunfälle vermeiden
• Lassen Sie Ihren Automower nur am Tag arbeiten. Programmieren Sie die Mähzeiten so, dass er erst nach Ende der Morgendämmerung startet und abends seinen Dienst noch bei Tageslicht einstellt.
• Kontrollieren Sie vor dem Einsatz eines Rasentrimmers immer alle unübersichtlichen Stellen mit hohem Gras, Sträuchern oder Gestrüpp. Diese versteckten Ecken werden von Igeln gerne als Schlafplatz genützt.

 


5630 Muri

Installierte Leistung
147.84 kWp
Ertrag pro Jahr
147'840 Wh
Module
462 Stück Suntech à 320Wp
Wechselrichter
6 Stk. Fronius Symo 20kWp
In Betrieb seit
Sommer 2020

HUSQVARNA 305

Mähroboter der neusten Generation mit 4 Rädern für kleinere Rasenflächen. Eignet sich für einfache und komplexe Rasenflächen bis zu 600 m² (24 Std pro Tag / 7 Tage pro Woche) und ist in der Lage, Neigungen von bis zu 40 % zu bewältigen. Unsere Empfehlung: Verwenden Sie den Automower 305 für Rasenflächen bis 200 m². Die intelligente Technologie führt den Mähroboter automatisch durch schmale Passagen. Das intuitive Menüsystem ermöglicht eine individuelle Einstellung der Mähzeiten. Hauben-Cover in verschiedenen Farben erhältlich.

CHF 1'390.-

inklusiv MWST & VRG / Preis gültig ab 01.01.2020
  • bis 600 m² Fläche
  • 55 m² / Stunde
  • bis 40 % Steigung
  • Gewicht: 9.4 kg
  • 22 cm Schnittbreite
  • 2 bis 6 cm Schnitthöhe
  • Li-Ion Akku

4614 Hägendorf

Installierte Leistung
16.45 kWp
Ertrag pro Jahr
15'134 kWh
Module
47 Stück LG NeON à 350Wp
Wechselrichter
1 Stk. E3DC S10 Pro 12kWp
In Betrieb seit
Frühling 2020

PV-Module auf allen 4 Dachflächen, Ausrichtung 75°/165°/ 255°/ 345°. Der Wechselrichter dient gleichzeitig auch als Speicher mit einer Kapazität von 19.5kWh.